Mehrwert Institutionen

  • Optimierte Nutzung der wirtschaftlichen Ressourcen
  • Gesamte Hilfsmittel-Produktpalette
  • Hilfsmittelmanagement aus einer Hand
  • Entlastung des Pflege- und Verwaltungspersonals
  • Kostenreduzierung durch optimierte Verwaltungsprozesse
  • Höchste Lieferfähigkeit
  • Fachspezifische Schulungen
  • Wartungen nach dem Medizin-Produkte-Gesetz

NetworCare_Investment

 

 

Kliniken, Pflege und Reha – wie kann NetworCare Ihnen helfen?

Rationalisierungs- und Kostendruck, eine wachsende Regelungsdichte, Personalknappheit, ein sich verschärfender Wettbewerb und wachsende Patientenzahlen: Getrieben wird diese Entwicklung auch durch den demografischen Wandel. Dieser bringt zum einen eine wachsende Zahl von Menschen mit hohen Behandlungs- und Pflegeaufwänden. Und er macht es gleichzeitig immer schwerer, geeignetes Personal zu finden. NetworCare hilft Trägern und Unternehmen von Krankenhäusern sowie Pflege- und Reha-Einrichtungen, trotz knapper Ressourcen das Beste für ihre Bewohner und Patienten zu erreichen und dabei hoch wirtschaftlich zu arbeiten.

 

Warum ist NetworCare für Krankenhäuser sowie Reha- und Pflegereinrichtungen als Partner interessant?

Hinter NetworCare stehen acht strategisch im gesamten Bundesgebiet verteilte, langjährig erfahrene Unternehmen. Diese haben sich gemeinsam organisiert, um Ihnen das komplette von Bewohnern und Patienten benötigte Leistungsspektrum zugänglich zu machen – von Reha bis HomeCare, von der Orthopädietechnik bis hin zum gesamten Sortiment in der Medizin und Pflege benötigter Hilfsmittel. All das geschieht über eine Ansprechadresse.

  • Wir nehmen Ihrem Personal bei der Suche nach speziellen Artikeln und Produkten mühsame Recherchearbeit ab und sparen so wertvolle Arbeitszeit, damit Ihre Mitarbeiter sich ganz um Ihre Bewohner und Patienten kümmern können.
  • NetworCare bietet die gesamte Palette an Hilfsmittel, Prothetik, Orthetik und Medizintechnik inklusive der damit verbundenen Betreuung, Peripherie und gegebenenfalls der erforderlichen Wartung. Bei anderen Anbietern kann es bis zu drei Lieferanten gleichzeitig erfordern, um zum Beispiel Rollstühle, deren Stromversorgung und gegebenenfalls noch Wartungsleistungen einzukaufen. Bei NetworCare kommt alles aus einer Hand und wird über einen Ansprechpartner abgewickelt.
  • Sie können über NetworCare das gesamte Hilfsmittelmanagement in Ihren Einrichtungen outsourcen und an NetworCare delegieren. Sie entlasten damit Ihr Pflege- und Verwaltungspersonal.
  • NetworCare kümmert sich auch um fachspezifische Schulungen Ihres Personals.

Die an NetworCare beteiligten bundesweit verteilten Unternehmen verfügen über viele Jahrzehnte Erfahrung in der Prozessorganisation sowie in der eng vernetzten Zusammenarbeit mit Institutionen und Trägern der Pflege, der Reha und der medizinischen Versorgung.

  •  NetworCare bietet praxiserprobte standardisierte Prozessabläufe. Das vereinfacht Verwaltungsprozesse und hilft Ihnen so, Kosten zu reduzieren .

Im Krankenhaus-, Pflege- und Rehasektor findet ein immer härter werdender bundesweiter Wettbewerb zwischen Trägern und Institutionen statt. Die Folge ist ein Konzentrationsprozess. NetworCare als Zusammenschluss von acht führenden Sanitätshäusern wird diesen wachsenden Träger- und Unternehmensstrukturen gerecht.

  • Preisstruktur, Leistungen, Abläufe – die Kooperation mit NetworCare sorgt für Einheitlichkeit im landes- und bundesweiten Maßstab. Das vereinfacht Ihren Einkauf und ermöglicht damit eine schlankere Verwaltung.
  • Ein weiterer wichtiger Aspekt: Die Mitglieder der NetworCare bündeln ihr Einkaufvolumen gegenüber dem Großhandel und den Herstellern. An den hierdurch erwirkten Preisvorteilen lassen wir unsere Kunden teilhaben.

 

Über die Hilfsmittelversorgung hinaus.

NetworCare verfügt über qualifiziertes Fachpersonal im Bereich der versorgungsrelevanten Dokumentation und des technischen Qualitätsmanagements. Gerade im Pflegebereich wird viel Zeit mit Dokumentationspflichten verbracht. Stationäre Pflegeeinrichtungen  haben sich mittlerweile umfangreichen Prüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherungen, zu unterwerfen. Hier kann das Unternehmen durch die NetworCare fundierte Unterstützung finden. In dieser Zeit kann sich Ihr Fachpersonal um pflegerische Angelegenheiten kümmern und am Menschen arbeiten, statt delegierbare Verwaltungsarbeit selbst ableisten zu müssen.

 

  • NetworCare unterstützt  auf Wunsch und inhaltliche Abstimmung die gesamte Pflegedokumentation in den definierten Therapiebereichen
  • NetworCare verfügt beispielsweise über ausgebildete u. qualifizierte (ICW)Wundtherapeuten, die Wundverläufe revisionsfest für Sie dokumentieren.
  • NetworCare bietet Ihnen auf Wunsch auch die Dokumentation der Ernährung von Bewohnern in Pflegeeinrichtungen an. Unsere Pflege-Experten sorgen dafür, dass Sie jeder Prüfung des MDK gelassen entgegensehen können.

NetworCare beschäftigt qualifiziertes u. autorisiertes Fachpersonal für die Wartung Ihrer technischen Hilfsmittel-Infrastruktur nach dem Medizinproduktegesetz.

Sehr gern stellen wir diese Experten in den Dienst Ihrer Einrichtung. Sie sparen sich die aufwändige Ausbildung von eigenem Personal für die Wartung und können sicher sein, dass die Betreuung zum Beispiel von allen aktiven Medizinprodukten nach dem Medizin-Produkte-Gesetz sichergestellt ist.

Mit NetworCare haben Sie alle Vorteile eines zentralen Ansprechpartners bei gleichzeitig großer Kundennähe und höchster Lieferfähigkeit. Durch acht strategisch im gesamten Bundesgebiet verteilte Kooperationspartner in diesem Netzwerk ist eine sehr schnelle Reaktion auf jede Bestellung zu jedem Zeitpunkt sichergestellt. Denn die Versorgung erfolgt über insgesamt rund 80 Standorte und Filialen. Die vernetzte Struktur von NetworCare vermeidet zudem Materialengpässe, die bei einem Einzelanbieter auftreten können. Denn niemand kann jedes Produkt stets 100-prozentig am Lager haben. NetworCare kommt diesem Idealzustand sehr nahe, weil sich die hier zusammengeschlossenen Unternehmen jederzeit gegenseitig helfen.
NetworCare garantiert in Notfällen eine 24-stündige Erreichbarkeit. Denn es ist unser zentrales Bestreben, dass Sie die Bewohner und Patienten in Ihren Einrichtungen immer gut versorgt wissen.