Die NetworCare freut sich über die Aufnahme der Tingelhoff GmbH aus Dortmund zum 01.07.2018.

Mit der Sanitätshaus Tingelhoff GmbH aus Dortmund, tritt ein seit 1989 erfolgreich am Markt agierendes Sanitätshaus der NetworCare bei. Als inhabergeführtes Unternehmen mit über 230 Mitarbeitern und einem ganzheitlichen Leistungsportfolio passt das Unternehmen strategisch und geografisch sehr gut zu dem Gemeinschaftsunternehmen NetworCare.

Die Gesellschafter beider Unternehmen sehen in der Kooperation die Möglichkeit konstruktiv den Herausforderungen des Marktes zu begegnen. Denn die NetworCare versteht sich nicht nur als unternehmerische Gesellschaft, sondern vor allem auch als gemeinsame Aufgabe zur Entwicklung und erfolgreichen Gestaltung der Zukunft. Insofern ist die NetworCare kein statischer Zusammenschluss von Unternehmen, sondern als eine Gemeinschaft in fortlaufender Gestaltung zu begreifen.

„Wir freuen uns, dass wir mit der Sanitätshaus Tingelhoff GmbH ein neues Partnerunternehmen gewinnen konnten, dessen Unternehmenskultur und Wertevorstellung sich mit unseren decken und dies eine Integration leicht machen wird“, so der NetworCare Geschäftsführer Frank Rogge.

Die Sanitätshaus Tingelhoff GmbH hat ihren Hauptsitz in Dortmund und sieben Filialstandorte im Ruhrgebiet. Die NetworCare kann so Ihre Versorgungsregion in Nordrhein-Westfalen weiter ausbauen und verdichten.